HOL DIR NEUE IMPULSE

LAUFTREFF

JEDE*R LÄUFT ANDERS

Lasst uns gemeinsam Laufen und voneinander lernen

 

Seit 2018 biete ich in Steyr immer wieder kostenlose Lauftreffs für Einsteiger*innen und Fortgeschrittene an. Zuletzt in Kooperation und als Vorbereitung für den Linzmarathon. Neue Formate sind im Entstehen und du kannst dich gerne bei meinem Newsletter eintragen, wenn du diesbezüglich auf dem Laufenden bleiben willst!

Die Laufcommunity Steyr  ist eines dieser Formate und wurde Anfang 2021 von Natascha Payrleitner, Hannes Tanzer und mir ins Leben gerufen. Seitdem haben sich viele Trainingsgruppen gefunden und ich habe eine große Freude, dass sich in meiner Heimatstadt diese Gemeinschaft entwickelt. Du kannst der Community auf Facebook beitreten und dir dort alle Informationen holen.

„Was dich als Läufer definiert, ist nicht, wie schnell du bist oder wie viele Meilen du laufen kannst. Was dich als Läufer definiert ist, dass du deine Schuhe schnürst, aus der Tür gehst und läufst.“

Verfasser*in Unbekannt

Deine Interessen

Das gemeinsame Training und der Austausch mit anderen Läufer*innen ist dir wichtig, um neue Blickwinkel auf dein Lauftraining zu erhalten und die Motivation durch die Gemeinschaft zu stärken.

Du möchtest gerne einmal ohne Leistungsdruck in einer Gruppe laufen.

Du bereitest dich auf einen Lauf vor und es unterstützt dich in deinem Vorhaben, wenn du in Kontakt mit anderen Läufer*innen bist, die sich auf ähnliche Projekte vorbereiten.

Du willst meine Art des Laufcoachings in der Praxis einmal kennenlernen.

600x600-20
600x600-21
600x600-22

tolle Tipps zur Umsetzung im (Lauf-) Alltag

Wenn immer es sich zeitlich einrichten lies, war ich bei den im Rahmen für die Vorbereitung des Linzmarathon angebotenen Lauftreffs in Steyr dabei. Im Schnitt waren wir so um die 30 Teilnehmer - sowohl Laufanfänger als auch Fortgeschrittene sind herzlich willkommen - einfach jeder der Lust dazu hat. Angefangen von Lauf-ABC, Intervall-, Koordinationstraining über Mentaltraining bis hin zu Teamspirit wird bei diesen Treffs alles geboten. Florian steht auch für jegliche individuelle Fragen mit Rat und Tat zur Seite und gibt tolle Tipps zur Umsetzung im (Lauf-) Alltag. Mit seiner fröhlichen, unkomplizierten, einfühlsamen, wertschätzenden und kompetenten Art schafft es Florian jeden einzelnen Teilnehmer zu motivieren und die Freude am Laufen zu übermitteln. #leichtleichtfederleicht Danke Florian für deine wertvolle Arbeit. Freu mich schon darauf, wenn es mit den Lauftreffs wieder losgeht 🙂

Claudia Fuchshuber - Lauftreff

Hol‘ dir neue Inputs

Ich freu mich darauf, mit euch zu trainieren!

800x600-4

FAQ

Wie läuft ein Lauftreff ab?
Die Gesamtdauer beträgt zwischen 60-90 Minuten. Die Inhalte und Schwerpunkte werden kurzfristig im Vorfeld auf meiner Website oder direkt vor Ort von mir kommuniziert. Meistens starten wir mit einer Begrüßung und einer kurzen Ablaufbesprechung. Dann gibt es ein Warm Up, gefolgt vom Hauptteil mit unterschiedlichen Schwerpunkten und ein Cool Down zum Abschluss.

Kosten die Lauftreffs etwas und muss ich mich anmelden?
Die Lauftreffs sind (wenn nicht explizit anders ausgeschrieben) kostenlos und es ist keine Anmeldung erforderlich.

Wo finden die Lauftreffs statt?
In der Regel finden diese in Steyr/OÖ statt. Der genaue Treffpunkt ist der Ausschreibung zu entnehmen.

Findet das Training bei jedem Wetter statt?
Ja. Ausnahme: bei einem Unwetter (Sturm & Gewitter) oder bei extremer Kälte (Glatteis) wird das Training aus Sicherheitsgründen verschoben.

Wie fit muss ich sein, um bei einem Lauftreff teilnehmen zu können?
Die Lauftreffs sind für Einsteiger*innen und Fortgeschrittene. Vor allem, wenn die Treffs auf der Leichtathletikanlage stattfinden ist es optimal etwas für alle Fitness-Stufen anzubieten.
Manche Lauftreffs richten sich explizit an Einsteiger*innen oder Fortgeschrittene. Das findest du in der Ausschreibung (mit einem Richtwert was Umfang und geplante Pace betrifft)!

Wann findet der nächste Lauftreff statt?
Falls ich aktuell Lauftreffs anbiete, findest du die Termine im Menüpunkt Events.

Du willst auf dem Laufenden bleiben? Dann trage dich gerne zu meinem Newsletter ein!